Datenschutz und Cookies

Wir möchten dich über die verwendeten Dienste von Dritten auf dieser Seite und die gesetzten Cookies durch die Verwendung dieser Website informieren.

Sollten dabei Fragen offen bleiben, melde dich gerne unter highfive@digitalfellow.eu.

Verwendung von Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste

Welche Informationen werden gesammelt und gespeichert?

Cookies von uns

Unsere Website setzt Cookies, die die Nutzung der Seite ermöglichen. Dazu zählt zum Beispiel ein Cookie, ob Dir die rechtlich verpflichtende Cookie-Aufklärung angezeigt wurde (wenn ja, bekommst Du das PopUp nämlich nicht schon wieder!).

Cookies von dritten Parteien

Wir benutzen Google Analytics. Dieser Dienst legt Cookies an. Dies hilft uns über Statistiken zur Nutzung der Seite, demographische Angaben und weitere Informationen, die Website weiterzuentwickeln und herauszufinden, was unseren Leser*innen gefällt.

Hinweise zum Datenschutz folgen weiter unten.

Was sind Cookies?

Cookie sind kleine Textdateien, welche von einer Website auf einem Computer gesetzt werden, um Informationen temporär zu speichern. Diese kleinen Informationsträger werden später von der selben Website wieder ausgelesen und tragen zu einer bequemen Internetnutzung bei.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Im Folgenden ein paar Links, unter denen Du detaillierte Informationen zur Deaktivierung von Cookies in gängigen Browsern finden kannst:

Datenschutz 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben – Ausnahme: wir werden gerichtlich dazu verpflichtet oder müssen selbst eine Rechtsverletzung zur Anzeige bringen.

Solltest Du ein Kommentar veröffentlichen, bist Du auch damit einverstanden, von uns kontaktiert zu werden. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher leider generell nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Diese Daten werden aber nicht personenbezogen abgelegt und wir haben daher keine Übersicht, was eine bestimmte Person auf unserer Seite ansieht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die sogenannte IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert haben, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die Daten kommen daher völlig anonymisiert in den USA an und können dort daher nicht weiter einer Person zugeordnet werden. Nur in Ausnahmefällen wird laut Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA übertragen und erst dort gekürzt. 

Für uns wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Besucher*innen auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Dies ist für uns wichtig um zu sehen, welche Inhalte gut angenommen werden und welche nicht – damit wir zukünftig genauer zu euren Interessen passende Inhalte schreiben können. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird laut Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Du kannst der Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Quellenangabe: Google Analytics Datenschutzerklärung

Wenn du noch eine Frage an uns hast, was diese Erklärung angeht, melde Dich bitte gerne direkt bei uns unter highfive@digitalfellow.eu